Terrassenüberdachung

aus Aluminium mit Polycarbonatplatten

Terrassenüberdachung mit Polycarbonatplatten

Polycarbonatplatten sind die optimale Eindeckung für eine Terassenüberdachung, wenn der Hauptfokus auf dem Schutz vor der UV-Strahlung liegt. Durch die einseitige UV-Beschichtung schützen Sie die Haut und alles darunter befindliche vor der UV-Strahlung. Luftkammern erschweren außerdem das Aufheizen unter Ihrer Terrassenüberdachung, wodurch es auf Ihrer Terrasse spürbar kühler wird. Standardmäßig werden Polycarbonatplatten in 16mm Dicke gefertigt.

Die Vorteile einer Terrassenüberdachung mit Polycarbonatplatten im Überblick

  • Erhöhter Schutz vor UV-Strahlung und Wärme
  • Auch ohne Markise die Terrasse genießen ohne das die Sonne blendet
  • Sichtschutz durch X-Struktur
  • Bestes Preis-Leistungsverhältnis
  • Ganzjährige Nutzung der Terrasse durch umfangreichen Wetterschutz
  • Integrierte Dachentwässerung
  • Extrem Witterungsbeständig durch die Materialeigenschaften von Aluminium
  • Geringe Pflege dank hochwertiger Pulverbeschichtung

UV-Schutz

Durch eine einseitige UV-Beschichtung bieten die 16mm Polycarbonatplatten ein hohes Maß an Schutz für alles, was sich darunter befindet. Die Haut, Stoffe und Terrassenbeläge werden vor UV-Strahlung geschützt, wodurch Verbrennung der Haut und Verfärbungen der Terrasse und Möbel vorgebeugt werden. Insbesondere die Polycarbonatplatte profitiert von der UV-Beschichtung. Im Gegensatz zu älteren Modellen verfärbt das Sonnenlicht die Polycarbonatplatte auch nach mehreren Jahren nicht. Die Lichtbrechung innerhalb der Platte sorgt für eine gleichmäßige Beleuchtung, verhindert aber auch, dass die Sonne unterhalb der Terrassenüberdachung blendet. So ist bei einer Terrassenüberdachung mit 16mm Polycarbonatplatten oft keine Markise notwendig.

Wärmeschutz

Die Polycarbonatplatte besteht aus mit Luft gefüllten Kammern. Bei direkter Sonneneinstrahlung, heizt sich so zunächst die Äußere Platte sowie die in den Kammern eingeschlossene Luft auf. Dadurch ist es unter Ihrer Terrassenüberdachung mit 16mm Polycarbonatplatten spürbar kühler.

Sichtschutz

Unsere 16mm Polycarbonatplatten sind alle mit einer X-Struktur gefertigt. Diese X-Struktur bricht innerhalb der Platte das Licht und macht alles was sich hinter oder unter einer Polycarbonatplatte befindet nur schemenhaft erkennbar. Deshalb sind Polycarbonatplatten nicht nur bei dem Bau von Terrassenüberdachungen, sondern auch bei Sicht- und Sonnenschutzwänden ein beliebtes Material um einen Ort mit Privatsphäre zu schaffen.

Top Preis-Leistungsverhältnis

Gerade wer eine günstigen und trotzdem hochwertigen Sommergarten sucht, entscheidet sich gerne für Polycarbonat. Polycarbonatplatten sind in der Produktion günstiger als andere Materialien und sparen bares Geld.

Terrassenüberdachung mit Polycarbonatplatten - Mehr Informationen

Filter Categories
Alle
Eindeckungen
Befestigungsarten
Ausstattung
Ausbauen